Aktuelles

Am 20.01.2019 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben den turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstandes wurde eine Beitragserhöhung um monatlich 1,00 Euro / jährlich 12,00 Euro (ermäßigter Beitrag monatlich 0,50 Euro /  jährlich 6,00 Euro) beschlosssen.

Nähere Informationen finden Sie im unserem Protokoll und in diesem Pressebericht hier.

Unseren aktuellen Flyer finden sie hier.

Die „Grafschafter Sterbekasse e.V.“ und der Nachbarverein „Gegenseitigkeit Neuberlin e.V.“ haben sich zum 01.01.2017 zur „Grafschafter Sterbekasse Gegenseitigkeit e.V.“ – mit rund 5.800 Mitgliedern – zusammengeschlossen. Weitere Informationen dazu – (GN-Artikel) – finden Sie im Internet unter:

http://www.gn-online.de/nachrichten/zwei-nordhorner-sterbekassen-fusionieren-174938.html

Warum sollte ich Mitglied in der Grafschafter Sterbekasse Gegenseitigkeit e.V. werden, ich habe doch schon lange eine Lebensversicherung abgeschlossen?

Diese Frage wird uns häufig gestellt. Eine Lebensversicherung hat eine vorher vereinbarte feste Laufzeit. Sie ist meistens als Kapitalanlage oder als  Risikoversicherung gedacht, um finanzielle Risiken der Familie im Fall des frühzeitigen Todes aufzufangen und Verbindlichkeiten, wie z.B laufende Kredite weiter bedienen zu können.

Oftmals ist der Erlös der Lebensversicherung aber auch schon verplant, um z.B. sich vor der Rente sich noch eine neues Auto leisten zu können, einen Kredit bei der Bank abzulösen oder eine Renovierung des Eigenheims oder Wohnung zu tätigen.

Für all diese Dinge ist eine Mitgliedschaft in unserer Sterbekasse nicht gedacht!

Die Auszahlung unserer Leistung erfolgt ausschließlich im Todesfall eines Mitgliedes. Somit steht das Geld für die Finanzierung der Beerdigungskosten zur Verfügung!

Wir helfen in der Not, unbürokratisch, ortsunabhängig und familienfreundlich.

Zögern Sie nicht und werden Sie noch heute ein Teil dieser starken Gemeinschaft.

Die Beitrittserklärung können Sie online ausfüllen oder ausdrucken und uns per Post zusenden.